Rezension

Die schwarze Maske von E.Kless
Rezension · 14. Oktober 2021
Titel: Die schwarze Maske (Band 2) Autor: Eyal Kless Übersetzer: Maike Hallmann Verlag: penhaligon Seiten: 700 Taschenbuch Reihe: Der Puzzler (2 Bände) Klappentext: Was wird mit der Menschheit geschehen, wenn das letzte Puzzleteil gesetzt ist? Das große Finale der »Puzzler«-Saga. Rafik, der Puzzler, war ein Kind, bevor er sich in die größte Bedrohung seiner Welt verwandelte. Er gab seine körperliche Existenz auf, doch der Tod bedeutet für Rafik nicht das Ende. Dies gilt auch für den...

Die fremde Küste von V.Baily
Rezension · 05. Oktober 2021
Titel: Die fremde Küste Autor: Virginia Baily Übersetzer: Christina Burkhardt Verlag: Diana Seiten: 430 Taschenbuch Klappentext: Rom, 1929. Mit siebzehn lässt Liliana ihre italienische Heimat hinter sich und reist voller Abenteuerlust mit dem Schiff nach Tripolis. Als sie an der Reling steht und auf die verheißungsvolle weiße Stadt blickt, ahnt sie noch nicht, was sie im italienisch besetzten Libyen erwartet: Eine Freundschaft mit der wunderschönen, wilden Beduinin Farida und eine...

Eduschée von T.Dawson
Rezension · 29. September 2021
Titel: Eduschée – Erbarmungslose Welt Autor: Timothy Dawson Seiten: 324 Taschenbuch/ eBook Klappentext: Die junge Marla träumt von Abenteuern und der großen, weiten Welt. Als eines Abends das Gasthaus ihrer Eltern überfallen wird, werden die Träume zwar Realität, doch Marla verliert mehr, als ein Mensch zu geben hat. Sie schwört Rache und begibt sich zusammen mit dem mysteriösen Söldner Zacharias auf einen Rachefeldzug durch die Südmark. Dabei kreuzen seltsame Gestalten ihren Weg,...

Die Fahrt der Steampunk Queen
Rezension · 22. September 2021
Titel: Die Fahrt der Steampunk Queen Herausgeber: Marianne Labisch Autoren: Gerd Scherm, Rainer Schorm, Christian Künne, Ansgar Sadeghi, Susan Obando Amendt, Andreas Flögel, Felix Woitkowski, Sascha Dinse, Arno Endler, Frederic Brake, Eska Anders, Marianne Labisch Verlag: p.machinery Seiten: 180 (mit meiner Einstellung) eBook Klappentext: Die Schriftstellerin Susanne Haberland verließ diese Welt am 1. April 2016. Ihre Kurzgeschichten und Romane spielten überwiegend in Steampunkwelten. Zur...

Nashira von L. Troisi
Rezension · 13. September 2021
Titel: Nashira (Band 1) Autor: Licia Troisi Übersetzer: Bruno Genzler Verlag: Heyne Seiten: 498 Taschenbuch Reihe: Nashira, eigentlich fünf Bände, aber in Deutsch gibt es nur zwei Klappentext: Im Königreich Nashira wird der Sauerstoff zu einem knapp bemessenen Gut. Einzig eine Priesterkaste kann durch eine uralte Magie bewirken, dass die Luft zum Atmen nicht gänzlich versiegt. Die junge Talitha ist dazu auserwählt, in einem einsamen Kloster eine dieser Priesterinnen zu werden. Doch sie...

Für immer und ein Wort von A.Sanders
Rezension · 30. August 2021
Titel: Für immer und ein Wort Autor: Anne Sanders Verlag: blanvalet Seiten: 434 + Anhang Taschenbuch Klappentext: Kann man sich in Worte verlieben? Ein verstecktes Büchlein wird der Beginn einer großen Liebesgeschichte! Für Büchernärrin Annie bestand die Welt schon immer aus Worten. Doch ihr Traum vom eigenen Roman ist in weite Ferne gerückt, und der Mann, mit dem sie ihr Leben verbringen wollte, hat einer anderen Frau das Jawort gegeben. Zutiefst verletzt, lässt sie sich von ihrer...

Das schwarze Mal von E.Kless
Rezension · 28. August 2021
Titel: Das schwarze Mal (Band 1) Autor: Eyal Kless Übersetzer: Maike Hallmann Verlag: penhaligon Seiten: 670 Taschenbuch Reihe: Der Puzzler (2 Bände) Klappentext: Eine unheimliche Tätowierung an den Fingerspitzen macht aus einem normalen Jungen den »Puzzler«. Nur er kann in einer Stadt voller tödlicher Rätsel überleben. Die Stadt der Türme ist ein Ort voller Rätsel. Hier kämpfen Gilden, die über Magie gebieten, gegen Cyborg-Banditen, welche nach Artefakten einer untergegangenen...

Die Herren der Grünen Insel von K.Brennan
Rezension · 20. August 2021
Titel: Die Herren der Grünen Insel (Band 1) Autor: Kiera Brennan Verlag: blanvalet Seiten: 955 + Anhang Taschenbuch Reihe: Die Irland-Saga (2 Bände) Klappentext: Irland 1166: Die Grüne Insel ist in viele kleine Reiche zersplittert, die sich unerbittlich bekriegen. Könige fechten langjährige Fehden aus, und selbst die friedliebendsten Untertanen werden in den blutigen Machtkampf hineingezogen. Zugleich droht ein gemeinsamer Feind in Irland einzufallen: Henry Plantagenet will die Insel an...

Der Lehrling des Feldschers 2 von G. Walters
Rezension · 20. Juli 2021
Titel: Der Lehrling des Feldschers 2 (Band 2) Autor: Greg Walters Seiten: 386 Taschenbuch Reihe: Die Feldscher Chroniken Achtung! Spoiler zu Band 1! Klappentext: Wir schreiben das Jahr 1645. Im Heiligen Römischen Reich tobt seit 28 Jahren ein mörderischer Krieg und er scheint kein Ende zu nehmen. Gustav und sein Meister sind aus der Zunft der schwarzen Feldschere verbannt und mussten den schwedischen Tross verlassen. Mitten im Winter ziehen sie als einfache Heiler durch die vom Kampf...

Das Vermächtnis der Âlaburg von G.Walters
Rezension · 11. Juli 2021
Titel: Das Vermächtnis der Âlaburg (Band 6) Autor: Greg Walters Verlag: bene Bücher Seiten: 342 Taschenbuch Reihe: Die Farbseher-Saga Klappentext: Ein Mensch, der eine Entscheidung treffen muss, ein Zwerg, der nach Hause will, ein Zwergelbe, der vermisst wird, ein Ork, dessen Familie seine Freunde sind. Sie können die Welt retten – oder vernichten. Leiks Versuch, seine Freunde zu retten, endet in einem Fiasko: Filixx wirft sich in die Flammen des bösartigen Seelenmeisters, der dann auch...

Mehr anzeigen